| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Sprache auswählen:


ANSCHLAG AUF DEN VERHASSTEN CHEF
  •  
 1
13.06.18 02:54
bruddl-supp.de 

Moderator

ANSCHLAG AUF DEN VERHASSTEN CHEF

Ich brauch nicht viele Sensationen,
mein tröges Leben aufzuwerten,
nur diese eine Überraschung
erhöht den Daseinswert auf Erden:
fürs Erste wirklich mir genügt,
wenn bald mein Chef durchs Fenster fliegt!

Heut hat er wieder rumgelabert,
meine Moral mir vorgehalten,
mir fielen ab fast beide Ohren
bei dem Geschwafel von dem Alten,
demnächst ist endgültig hier Schluss,
ich freu mich schon auf den Genuss!

Ich hab die Bombe selbst gebastelt,
im Internet gibt´s viel Belege,
ich konnt im Baumarkt manches kriegen,
den Rest in unsrer Apotheke,
zur Höllenfahrt ist es nicht weit,
wie lang hab ich mich drauf gefreut!

Nun endlich kommt besagter Morgen,
ich leg die Drähte in sein Zimmer,
die Explosion mit meinen Mitteln
wird er wohl überleben nimmer,
dann ist der allerschlimmste Schuft
nur noch Geschichte und verpufft!

Das Drama wurde eingeleitet,
der Chef dem Tod sprang von der Schippe,
er blieb an diesem Tag zu Hause
und das nur wegen einer Grippe,
das Haus zerbarst in Qualm und Russ -
hab keinen Job mehr, Gott zum Gruß!

Social Networks:
Empfehlen Sie diesen Inhalt...
Erst aktivieren, dann empfehlen. So übertragen Sie Daten nur, wenn Sie es wünschen.
 1
Explosion   überleben   demnächst   Geschichte   zerbarst   rumgelabert   Überraschung   allerschlimmste   endgültig   aufzuwerten   Höllenfahrt   Geschwafel   verpufft   besagter   Sensationen   Daseinswert   gebastelt   vorgehalten   eingeleitet   VERHASSTEN