| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Sprache auswählen:


EIN EINHORN
  •  
 1
04.08.18 09:49
bruddl-supp.de 

Moderator

EIN EINHORN

Mir träumte neulich nächtens,
dass ich ein Einhorn wär,
ich trabte durch die Wälder
und Felder rings umher.

Die Mädchen, die mich sahen,
die seufzten sehnsuchtsvoll
und riefen voller Hoffnung,
dass ich doch bleiben soll.

Und als ich dann erwachte
und kurz nach unten sah,
da war das lange Horn gar
vom Traum noch immer da.

Social Networks:
Empfehlen Sie diesen Inhalt...
Erst aktivieren, dann empfehlen. So übertragen Sie Daten nur, wenn Sie es wünschen.
 1
seufzten   neulich   EINHORN   träumte   bleiben   erwachte   Hoffnung   Mädchen   sehnsuchtsvoll   nächtens