Wenn Sie uns unterstützen möchten verwenden Sie für Ihren nächsten Einkauf bei Amazon diesen Link.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SORGEN UM MICH
#1
Viel Leute hab ich schon versorgt
in meinem langen Leben,
für Frauen, Enkel, Sprösslinge manch
Summe ausgegeben,
ich hab sie auf den Weg geführt,
der sie durchs Leben bringt,
sie wohnen alle weit zerstreut,
durch den Beruf bedingt.


Jetzt komm ich in ein Alter, in dem
manches ist am Klemmen,
ich werd wohl bald zum Pflegefall, kann
nichts alleine stemmen,
es ist mir peinlich, wenn zum Schluss
die Frage stelle ich:
wer von den einst Versorgten sich nun
sorgen will um mich?


„Wir haben nichts mit ihm zu tun, er
ließ sich von uns scheiden,
und es gab kaum einmal Kontakt, er
konnte uns nicht leiden,
sein Geld, das stand uns eben zu, drum
nahmen wir´s auch an,
doch jetzt muss er halt schau´n, wo er
am Ende bleiben kann!“


Es ist ein Jammer, wenn um dich herrscht
plötzlich nur noch Kälte,
und die Betreuung regeln Ämter
oder Rechtsanwälte,
und ich vergess jetzt immer mehr, das
Denken wird zur Qual,
wer sich dann sorgen wird um mich,
das ist mir bald egal.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste