Wenn Sie uns unterstützen möchten verwenden Sie für Ihren nächsten Einkauf bei Amazon diesen Link.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DER NACKTE-KNABEN-GEIST
#1
Am Ortsrand liegt ein kleiner See,
im Sommer trifft man dort die Knaben,
die sich im trüben Wasser gern
erfrischend nackt beim Bade laben.

Auch findet man oft einen Mann
sich seitlich im Gebüsch verstecken,
den Blick er auf die Buben wirft,
dabei sieht man ihn Lippen lecken.

Das ist kein Lehrer bei der Pflicht,
er ist da auch nicht Bademeister,
er sieht nur nackten Knaben gern
beim Baden zu und "Fuzzy" heißt er.

Der "Fuzzy" mag die Frauen nicht,
der "Fuzzy" mag auch keine Männer,
der "Fuzzy" steht auf kleine Jungs,
und man bezeichnet ihn als Penner.

Und eines Mittags im August
der "Fuzzy" tot liegt am Gestade,
mit einem Messer in der Brust,
und keiner findet das sehr schade.

Den Mörder hat die Polizei
bis heute gar noch nicht gefunden,
doch dreht seitdem am kleinen See
bei Vollmond nachts ein Geist die Runden.

Der sabbert seufzend im Gebüsch
und leckt die Lippen mit der Zunge,
seither im Sommer badet mehr
dort aus dem Dorf kein einz 'ger Junge.

Willst du jetzt nackte Knaben seh 'n,
musst du zur Stadt ins Freibad gehen,
das kostet ziemlich Eintritt da
und man kann im Gebüsch nicht stehen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste