Wenn Sie uns unterstützen möchten verwenden Sie für Ihren nächsten Einkauf bei Amazon diesen Link.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WIE MAN EINEN PENSIONÄR BESCHÄFTIGT
#1
Was liegt an? Als Pensionär
gibt es viel, was dringend wär,
gestern fertig schon sein müsste,
neues, wo man nichts von wüsste.


Meine Frau nimmt alles an,
was im Umfeld nicht getan
ganz verbindlich scheint ihr Ton:
„Keine Angst, der macht das schon,


sonst wird’s langweilig ihm bloß
dann er meint, er wär der Boss
hier vom Haushalt und führt Listen
und kauft Großraumpacks in Kisten.


Wenn er was zum Schrauben kriegt,
ist die Lust darauf versiegt.
Bringt herbei, was ist kaputt,
das vom Schrott gilt bis zum Schutt!“


Eigentlich ich ginge gern
wandern, bis der Abendstern
hell am Abendhimmel strahlt,
danach säße ich alsbald


hinterm Stammtisch so zum Spaß,
um zu leeren manches Glas
das der Wirt mir schenkte ein,
doch ich darf dabei nicht sein,


weil mein Tagwerk nicht getan,
fang ich das erst gar nicht an.
Schlau spricht jener Wirt zu mir:
„Schau, der Zapfhahn klemmt vom Bier,


wenn du das in Ordnung bringst,
du pro Tag zwei Freibier trinkst,
räumst du noch den Keller auf,
kommen glatt zwei Schoppen drauf,


kommst du früh her und wischst raus,
geb ich ein paar Obstler aus!“
Plötzlich kriegt die Alterspflicht
ein ganz anderes Gewicht.


Klar, der Wirt will null Gebühren
für mich alten Greis abführen,
doch ich werde das genießen,
weil zu Hause mich verdrießen


diese blöden Pflicht-Aufträge,
sei´s mit Hammer, Pinsel, Säge,
nimmt die Frau den Auftrag an,
muss sie selber jetzt da ran!


Liebe Gattin, es tut weh,
wenn ich dich jetzt hämmern seh,
unser Wirt war etwas klüger,
ich nenn ihn drum „Schein-Betrüger“.


Er war mir stets wohl gesonnen
und hat deshalb auch gewonnen,
kennt die Rufe unsrer Leber
und setzt ein die Stimmungs-Heber!


Ach, Gefährtin, lass es sein,
für die andern da zu sein.
All die Rentner hier im Ort
zieht es in die Kneipe fort,


Wenn sie woll´n was repariert,
wird´s sofort dort ausgeführt,
weil wir helfen uns stets treu
immer wieder gern auf´s Neu.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste